Tel.: 0 22 73 - 59 43 - 0  |  Fax: 0 22 73 - 59 43 - 29  |  info@eibel-service.de

Öffnungszeiten: Mo -Fr 8:00 - 18:00 Uhr | Sa 9:00 - 13:00 Uhr | sowie nach Vereinbarung

Mögliche Formen eines Wintergartens

Die ausgewählte Form des Daches eines Wintergartens ist abhängig von dem Baukörper an dem der Wintergarten angebaut werden soll und natürlich von der persönlichen Vorstellung.

Folgend finden Sie die wichtigsten Dachformen, die nach der individuellen Situation vor Ort angepasst werden können:

Pultdach

Pultdach mit Solarknick

Pultdach mit abgeschrägter Rinnenecke und Abwalmung

Pultdach mit hochlaufender Rinnenecke

Pultdach mit seidlicher Abwalmung

Pavillondach Viereck-Halbkreis

Satteldach, vorn mit Pavillondach Viereck- Halbkreis

Satteldach, vorn mit Pavillondach Fünfeck-Halbkreis

Pavillondach Achteck

Pyramidendach

Pavillondach Fünfeck-Halbkreis mit versetzt angebrachtem Knotenpunkt

Satteldach

Pultdach mit Solarknick und seitlicher Abwalmung

Pultdach mit Solarknick, beidseitig seitlich abgewalmt mit abgeschrägten Rinnenecken

Pultdach mittig diagonal mit Gratsparren, Dachflächen nach außen abfallend

 
Top